Home

Notice: Only variables should be assigned by reference in /var/www/vhosts/web309.c14.webspace-verkauf.de/html/templates/forte/vertex/responsive/responsive_mobile_menu.php on line 278

Startstellungen des 6. Waldbronner Chess960 Open 2010

Runde Startstellung a b c d e f g h
1 353
2 920
3 040
4 317
5 799
6 457
7 770

Startstellungen des 7. Waldbronner Chess960 Open 2011

Runde Startstellung a b c d e f g h
1 506 Turm Dame Springer König Läufer Läufer Springer Turm
2 939 Turm König Turm Springer Läufer Dame Springer Läufer
3 250 Springer Turm König Dame Läufer Läufer Springer Turm
4 857 Turm König Springer Läufer Läufer Turm Springer Dame
5 610 Läufer Turm Springer Dame König Läufer Turm Springer
6 671 Turm Springer König Turm Springer Dame Läufer Läufer
7 468 Turm Läufer Läufer Springer Springer König Turm Dame

Startstellungen der 1. Deutschen Meisterschaft im Chess960 Schnellschach 2012

zugleich 8. Waldbronner Chess960 Open 2012

Runde Startstellung a b c d e f g h
1 946 Läufer Turm König Turm Springer Läufer Springer Dame
2 99 Läufer Dame Springer Turm Springer König Turm Läufer
3 869 Dame Turm Läufer Läufer König Turm Springer Springer
4 25 Springer Dame Springer Läufer Läufer Turm König Turm
5 888 Turm Läufer Dame König Läufer Turm Springer Springer
6 417 Läufer Turm Springer Läufer Dame Springer König Turm
7 301 Dame Springer Turm Läufer König Turm Läufer Springer

5. Waldbronner Chess960 Open: Teilnehmerliste

Teilnehmerliste: (Sortiert nach Startrangliste)
Start Teilnehmer Titel TWZ Attr Verein/Ort Land Geburt
1. Lanka,Zigurds GM 2573 TSV Schott Mainz 1960
2. Zaitsev,Mikhail IM 2489 Schachgesellschaft B 1971
3. Saulin,Dmitrij IM 2477 Kultur- und Sportver 1973
4. Danin,Alexandre IM 2465 Kultur- und Sportver 1986
5. Mutschnik,Illya IM 2449 OSC - SG Baden-Baden 1985
6. Gurevich,Vladimir GM 2445 SK 1879 HD-Handschuh 1959
7. Milov,Leonid IM 2438 SC Noris Tarrasch Nü 1966
8. Schneider,Ilja IM 2396 Sfrd. Berlin 1903 e. 1984
9. Vatter,Hans-Joachim FM 2297 SK 1879 HD-Handschuh 1956
10. Voropaev,Gleb FM 2290 SG Turm Idstein 1968
11. Brants,Efim,Dr. FM 2287 a Karlsruher SF 1853 1930
12. Falk,Ulrich,Dr 2238 a SC Waldbronn 1957
13. Kunin,Leonid 2222 a SC Ladja Roßdorf 1958
14. Kapfer,Thomas 2147 a SC Waldbronn 1960
15. Steinhart,Karl-Heinz 2146 a Karlsruher SF 1853 1962
16. Leibbrand,Udo 2112 a SC Pforzheim 1906 1966
17. Feiguelman,Boris,Dr. 2111 a SG Caissa Rochade Ku 1941
18. Rosa,Mike 2084 a Chess Tigers 1974
19. Schmitt,Hans Walter 2044 a SC Frankfurt-West 1952
20. Zimmer,Rolf 2037 a SC Waldbronn 1962
21. Feger,Andreas 2034 a SF Neureut 1953 e.V. 1974
22. Vyernyy,Leonid 1960 a SC Rastatt 1937
23. Braun,Rüdiger-Thomas 1956 a SF Birkenfeld 1961
24. Kohl,Hartmut 1953 a SC Untergrombach 46 1948
25. Haug,Siegmund 1932 b SC Pforzheim 1906 1966
26. Petrov,Mikhail 1895 b Slavija Karlsruhe 1955
27. Latchin,Albert 1872 * Karlsruher SF 1853 1923
28. Merkle,Christoph 1841 b SF Köln-Müngersdorf 1981
29. Schnepel,Thomas 1837 b SC Pforzheim 1906 1958
30. Klosek,Kamil 1825 b SF Karlsbad 1990
31. Shahisavandi,Abdolla 1821 b Karlsruher SF 1853 1961
32. Hagenbrock,Werner 1782 b SC Waldbronn 1954
33. Paoli,Heiko 1780 b SF Karlsbad 1969
34. Lagler,Jürgen 1753 b SF Karlsbad 1969
35. Heckfuß,Herbert 1729 b SK Blankenloch 1947 1960
36. Hepp,Stefan 1678 c SF Karlsbad 1991
37. Krieger,Alexander 1632 b SK Tornado Anderssen 1980
38. Gurewitsch,Slavik 1621 b Slavija Karlsruhe 1992
39. Rostek,Bettina 1620 b Freier Sportverein v 1952
40. Hillenbrand,Adrian 1619 b SF Karlsbad 1987
41. Aßenmacher,Uwe 1597 c SC Waldbronn 1961
42. Wernert,Alfred 1596 b SC Pforzheim 1906 1943
43. Meisegeier,Thomas 1569 c SC Frankfurt-West 1975
44. Köhler,Boris 1537 c Slavija Karlsruhe 1957
45. Merkel,Meinhard 1500 c SC Waldbronn 1975
46. Hulin,Egmar 1499 c SC Pforzheim 1906 1954
47. Klemens,Peter 1492 c Karlsruher SF 1853 1958
48. Kadyrov,Azat 1432 c SC Frankfurt-West 1992
49. Herrmann,Adrian 1420 c SF Karlsbad 1990
50. Qarkaxhija,Richard 1392 c SC Frankfurt-West 1993
51. Prautzsch,Simon 1239 c SC Waldbronn 1993
52. Girmatsion,Samuel 1155 c SC Frankfurt-West 1993
53. Mielczarek,Mike 1081 c SC Frankfurt-West 1993
54. Bajala,Ahmed 820 c SC Frankfurt-West 1993
55. Niebergall,Philipp 800 c SF Karlsbad 1991
56. Diener,Carolin 796 c SAbt TuS Makkabi Ffm 2000
57. Bender,Dieter 1424 c SC Waldbronn 1929

6. Waldbronner Chess960 Open 2010: Teilnehmerliste

Teilnehmerliste: (Sortiert nach Startrangliste)
Start Teilnehmer Titel TWZ A ELO Verein/Ort Land Geburt TWZ-Quelle
1. Zaitsev,Mikhail IM 2498 2499 Schachgesellschaft B RUS 1971 IPS
2. Mutschnik,Illya IM 2476 2439 OSG - SG Baden-Baden 1985 IPS
3. Wippermann,Till IM 2421 2419 SG Heidelberg-Kirchh GER 1980 IPS
4. Schneider,Ilja IM 2388 2497 Sfrd. Berlin 1903 e. GER 1984 IPS
5. Pfrommer,Christoph FM 2249 2328 Karlsruher SF 1853 GER 1965 IPS
6. Zuyev,Igor 2233 2326 SC Ladja Roßdorf 1964 IPS
7. Günthner,Oliver FM 2184 A 2257 SK Neuhausen 1966 IPS
8. Kapfer,Thomas 2158 A 2159 SC Waldbronn GER 1960 IPS
9. Leibbrand,Udo 2117 A 2121 SC Pforzheim 1906 GER 1966 IPS
10. Steinhart, Karl-Hein 2091 A vereinslos GER 1962 IPS
11. Osmanovic,Faruk 2087 A 2096 SC Blau.Turm Bad Wim 1953 IPS
12. Feger,Andreas 2066 A 2157 SF Neureut 1953 e.V. GER 1974 IPS
13. Kohl,Hartmut 1978 A 2127 SC Untergrombach 46 1948 IPS
14. Prill,Daniel 1938 A 2117 SABT SV Münstertal GER 1988 IPS
15. Braun,Rüdiger 1930 A 1960 SF Birkenfeld 1967 IPS
16. Dürr,Hanno 1915 A 1996 SGem Vaihingen-Rohr GER 1938 IPS
17. Juszczak,Anna 1884 B 2042 Karlsruher SF 1853 1984 DWZ
18. Schnepel,Thomas 1876 B 1957 SC Pforzheim 1906 GER 1958 IPS
19. Barikzai,Mohammed Da 1870 B 1961 SC Bretten 1969 DWZ
20. Fischbach,Gerald 1863 B SV Pfinztal e. V. 1963 DWZ
21. Margariants,Serguei 1844 B SC Bretten 1963 DWZ
22. Niedermaier,Helmut 1831 B SC Bretten 1948 DWZ
23. Haug,Siegmund 1830 B 1853 SC Pforzheim 1906 1966 IPS
24. Herrmann,Matthias 1809 B SF Karlsbad 1962 IPS
25. Paoli,Heiko 1791 B SF Karlsbad 1969 IPS
26. Shahisavandi,Abdolla 1766 B Karlsruher SF 1853 1961 IPS
27. Hagenbrock,Werner 1751 B SC Waldbronn 1954 IPS
28. Lagler,Jürgen 1735 B SF Karlsbad 1969 IPS
29. Wernert,Alfred 1688 B SC Pforzheim 1906 1943 IPS
30. Hepp,Stefan 1663 B SF Karlsbad 1991 IPS
31. Apelt,Werner 1654 B SC Bretten 1958 DWZ
32. Weingärtner,Stefan 1634 B Schachfreunde Malsch 1975 DWZ
33. Aßenmacher,Uwe 1634 B SC Waldbronn 1961 IPS
34. Rostek,Bettina 1619 B 1800 Freier Sportverein v 1952 IPS
35. Meisegeier,Thomas 1571 C 1722 SC Frankfurt West GER 1975 IPS
36. Köhler,Boris 1546 C 1495 Slavija Karlsruhe 1957 IPS
37. Klemens,Peter 1526 C Karlsruher SF 1853 1958 IPS
38. Kupferschmid,Gernot 1513 C SK 1926 Ettlingen 1995 DWZ
39. Kadyrov,Azat 1506 C SC Frankfurt-West 1992 IPS
40. Prautzsch,Simon 1439 C SC Waldbronn 1993 IPS
41. Herrmann,Adrian 1416 C SF Karlsbad 1990 IPS
42. Merkel,Meinhard 1401 C SC Waldbronn 1975 IPS
43. Mielczarek,Mike 1024 C SC Frankfurt-West 1993 IPS
44. Braunberger,Pierre 1017 C Chess Tigers Schach- 1991 IPS

6. Waldbronner Chess960 Open 2010: Endergebnis

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 7. Runde   (nach Rangliste)
Nr. Preis Teilnehmer Titel TWZ At 1 2 3 4 5 6 7 Punkte Buchh
1. 1 Zuyev,Igor 2233 38s/1 16w/1 13s/1 2s/1 3w/½ 5w/1 4s/½ 6.0 32.0
2. 2 Schneider,Ilja IM 2388 30s/1 10w/1 8s/1 1w/0 13s/1 3s/1 12w/1 6.0 31.5
3. 3 Mutschnik,Illya IM 2476 36s/1 23w/1 9s/1 5w/1 1s/½ 2w/0 8s/1 5.5 31.5
4. 4 Zaitsev,Mikhail IM 2498 22w/1 6s/0 36w/1 16s/1 12s/1 9w/1 1w/½ 5.5 29.0
5. 5 Pfrommer,Christoph FM 2249 31w/1 27s/1 7w/1 3s/0 6w/1 1s/0 15w/1 5.0 31.5
6. A1 Feger,Andreas 2066 A 19s/1 4w/1 12s/0 39w/1 5s/0 29w/1 18s/1 5.0 27.5
7. A2 Steinhart, Karl-Hein 2091 A 40s/1 25w/1 5s/0 15w/0 14s/1 17w/1 19s/1 5.0 26.0
8. A3 Kapfer,Thomas 2158 A 39s/1 15w/1 2w/0 18s/1 10w/½ 11s/1 3w/0 4.5 30.5
9. Günthner,Oliver FM 2184 A 32w/1 17s/1 3w/0 27s/1 15w/1 4s/0 10w/½ 4.5 29.5
10. Prill,Daniel 1938 A 42s/1 2s/0 32w/1 35w/1 8s/½ 12w/½ 9s/½ 4.5 25.5
11. Osmanovic,Faruk 2087 A 26w/½ 33s/1 14w/0 22s/1 23w/1 8w/0 24s/1 4.5 25.0
12. Wippermann,Till IM 2421 24w/½ 26s/1 6w/1 14s/1 4w/0 10s/½ 2s/0 4.0 31.5
13. Leibbrand,Udo 2117 A 28w/1 29s/1 1w/0 25s/1 2w/0 15s/0 31w/1 4.0 28.0
14. C1 Prautzsch,Simon 1439 C 20w/½ 24s/1 11s/1 12w/0 7w/0 26s/½ 27w/1 4.0 27.0
15. B1 Margariants,Serguei 1844 B 44w/1 8s/0 37w/1 7s/1 9s/0 13w/1 5s/0 4.0 25.5
16. Braun,Rüdiger 1930 A 37w/1 1s/0 28w/1 4w/0 29s/0 38w/1 25s/1 4.0 24.5
17. B2 Fischbach,Gerald 1863 B 34s/1 9w/0 35s/0 32w/1 25w/1 7s/0 28w/1 4.0 23.5
18. B3 Barikzai,Mohammed Da 1870 B 33w/½ 20s/½ 40w/1 8w/0 35s/1 28s/1 6w/0 4.0 23.5
19. Rostek,Bettina 1619 B 6w/0 22s/0 44w/1 36s/1 20w/1 27s/1 7w/0 4.0 23.0
20.
Schnepel,Thomas 1876 B 14s/½ 18w/½ 39s/0 38w/1 19s/0 34w/1 29s/1 4.0 22.0
21.
Juszczak,Anna 1884 B 25w/0 40s/0 33w/1 31s/1 28w/0 37s/1 26w/1 4.0 19.0
22.
Haug,Siegmund 1830 B 4s/0 19w/1 23s/½ 11w/0 30s/0 35w/1 38s/1 3.5 24.5
23. Kohl,Hartmut 1978 A 41w/1 3s/0 22w/½ 26w/1 11s/0 24s/0 36w/1 3.5 24.0
24.
Paoli,Heiko 1791 B 12s/½ 14w/0 26s/0 37s/1 41w/1 23w/1 11w/0 3.5 23.0
25. C2 Kadyrov,Azat 1506 C 21s/1 7s/0 29w/1 13w/0 17s/0 30w/1 16w/0 3.0 27.0
26. Aßenmacher,Uwe 1634 B 11s/½ 12w/0 24w/1 23s/0 33w/1 14w/½ 21s/0 3.0 26.5
27. Dürr,Hanno 1915 A 35s/1 5w/0 30s/1 9w/0 39s/1 19w/0 14s/0 3.0 24.5
27. Apelt,Werner 1654 B 13s/0 43w/1 16s/0 30w/1 21s/1 18w/0 17s/0 3.0 24.5
29. Niedermaier,Helmut 1831 B 43s/1 13w/0 25s/0 40w/1 16w/1 6s/0 20w/0 3.0 23.5
30. Shahisavandi,Abdolla 1766 B 2w/0 42s/1 27w/0 28s/0 22w/1 25s/0 37w/1 3.0 22.0
30. Hagenbrock,Werner 1751 B 5s/0 35w/0 34s/1 21w/0 40s/1 39w/1 13s/0 3.0 22.0
32. Wernert,Alfred 1688 B 9s/0 34w/1 10s/0 17s/0 37w/0 42w/1 35s/1 3.0 21.5
33. C3 Herrmann,Adrian 1416 C 18s/½ 11w/0 21s/0 43w/1 26s/0 41s/½ 39w/1 3.0 21.0
34. Merkel,Meinhard 1401 C 17w/0 32s/0 31w/0 44s/1 43w/1 20s/0 41w/1 3.0 18.0
35. Kupferschmid,Gernot 1513 C 27w/0 31s/1 17w/1 10s/0 18w/0 22s/0 32w/0 2.0 25.0
36. Herrmann,Matthias 1809 B 3w/0 41s/1 4s/0 19w/0 38s/0 40w/1 23s/0 2.0 24.5
37. Klemens,Peter 1526 C 16s/0 38w/1 15s/0 24w/0 32s/1 21w/0 30s/0 2.0 23.5
38. Lagler,Jürgen 1735 B 1w/0 37s/0 42w/1 20s/0 36w/1 16s/0 22w/0 2.0 23.0
38. Hepp,Stefan 1663 B 8w/0 44s/1 20w/1 6s/0 27w/0 31s/0 33s/0 2.0 23.0
40. Weingärtner,Stefan 1634 B 7w/0 21w/1 18s/0 29s/0 31w/0 36s/0 44s/1 2.0 21.5
41. Meisegeier,Thomas 1571 C 23s/0 36w/0 43s/½ 42w/1 24s/0 33w/½ 34s/0 2.0 18.0
42. Köhler,Boris 1546 C 10w/0 30w/0 38s/0 41s/0 44w/1 32s/0 43w/½ 1.5 16.5
43. Braunberger,Pierre 1017 C 29w/0 28s/0 41w/½ 33s/0 34s/0 44w/½ 42s/½ 1.5 16.0
44. Mielczarek,Mike 1024 C 15s/0 39w/0 19s/0 34w/0 42s/0 43s/½ 40w/0 0.5 18.0

6. Waldbronner Chess960 Open 2010: Bilder

Bilder des Turniers werden nach dem Turnier hier veröffentlicht.

5. Waldbronner Chess960 Open: Endergebnis

Fortschrittstabelle: Stand nach der 7. Runde (nach Rangliste)
Nr. PreisTeilnehmer ELO NWZ 1 2 3 4 5 6 7 Punkte PktSum Buchh
1. 1 Zaitsev,Mikhail 2489 17W1 33S1 6W1 4S1 2W½ 10S1 5W½ 6.0 26.0 31.0
2. 1 Mutschnik,Illya 2449 2446 28S1 8W1 12S1 18W1 1S½ 3W1 4S½ 6.0 26.0 31.0
3. 3 Danin,Alexandre 2465 43W1 15S1 14W1 10S1 11W1 2S0 6W1 6.0 26.0 29.0
4. 4 Gurevich,Vladimir 2445 2464 36W1 22S1 26W1 1W0 19S1 25S1 2W½ 5.5 23.5 27.0
5. 5 Saulin,Dmitrij 2477 42S1 26W0 46S1 19W1 12S1 7W1 1S½ 5.5 21.5 25.5
6. Vatter,Hans-Joach 2297 2322 37S1 21W1 1S0 9W1 32S1 18W1 3S0 5.0 22.0 28.0
7. B1 Petrov,Mikhail 1895 1895 49W1 16S1 10W0 26S1 14W1 5S0 18S1 5.0 21.0 26.5
8. A1 Zimmer,Rolf 2037 2147 40W1 2S0 36W1 11S0 43W1 22S1 26W1 5.0 18.0 24.0
9. A2 Feger,Andreas 2034 2157 47S1 18W0 37S1 6S0 36W1 23W1 19S1 5.0 18.0 23.0
10. Milov,Leonid 2438 2539 27S1 20W1 7S1 3W0 21S1 1W0 13S½ 4.5 21.5 29.5
11. Lanka,Zigurds 2573 2475 29S1 13W1 19S0 8W1 3S0 21W1 12S½ 4.5 19.5 28.0
12. A3 Kapfer,Thomas 2147 2159 32W1 1 2W0 24S1 5W0 34S1 11W½ 4.5 19.5 26.0
13. Leibbrand,Udo 2112 2121 39W1 11S0 43W1 17S½ 28W1 15S½ 10W½ 4.5 18.5 24.5
14. Kunin,Leonid 2222 2253 35S1 46W1 3S0 25W½ 7S0 42W1 29S1 4.5 18.0 23.5
15. Feiguelman,Boris, 2111 2031 48S1 3W0 28S½ 35W½ 37S1 13W½ 27S1 4.5 16.5 23.5
16. Brants,Efim,Dr. 2287 31S1 7W0 29S1 20W0 42S½ 32W1 25W1 4.5 16.5 22.5
17. B2 Klosek,Kamil 1825 1814 1S0 50W1 23S1 13W½ 25S0 30W1 33S1 4.5 16.0 24.5
18. Schneider,Ilja 2396 2505 38W1 9S1 25W1 2S0 20W1 6S0 7W0 4.0 21.0 28.5
19. Falk,Ulrich,Dr 2238 34W1 24S1 11W1 5S0 4W0 20S1 9W0 4.0 20.0 28.5
20. Vyernyy,Leonid 1960 2025 41W1 10S0 38W1 16S1 18S0 19W0 32S1 4.0 17.0 23.0
21. Kohl,Hartmut 1953 2135 52W1 6S0 34W1 33S1 10W0 11S0 40W1 4.0 17.0 23.0
22. Schmitt,Hans Walt 2044 2130 44S1 4W0 27S1 32W0 35S1 8W0 34S1 4.0 16.0 23.0
23. Voropaev,Gleb 2290 2297 45W1 25S0 17W0 1 24W1 9S0 38W1 4.0 15.0 22.5
24. B3 Haug,Siegmund 1932 54S1 19W0 31S1 12W0 23S0 35W1 39S1 4.0 15.0 22.0
25. Braun,Rüdiger-Tho 1956 30S1 23W1 18S0 14S½ 17W1 4W0 16S0 3.5 18.0 27.0
26. Rosa,Mike 2084 2119 51W1 5S1 4S0 7W0 44S1 27W½ 8S0 3.5 17.0 27.0
27. Heckfuß,Herbert 1729 10W0 41S1 22W0 52S1 33W1 26S½ 15W0 3.5 14.0 22.5
28. Paoli,Heiko 1780 1742 2W0 40S1 15W½ 45S1 13S0 29W0 44S1 3.5 13.5 24.0
29. Schnepel,Thomas 1837 1982 11W0 39S1 16W0 51S½ 45W1 28S1 14W0 3.5 13.0 22.5
30. C1 Prautzsch,Simon 1239 1437 25W0 45S½ 32W0 50S1 51W1 17S0 43W1 3.5 11.0 18.0
31. Rostek,Bettina 1620 1718 16W0 49S1 24W0 43S0 52W½ 51S1 42S1 3.5 10.5 17.0
32. Wernert,Alfred 1596 1603 12S0 55W1 30S1 22S1 6W0 16S0 20W0 3.0 15.0 25.5
33. Steinhart,Karl-He 2146 2172 50S1 1W0 42S1 21W0 27S0 37W1 17W0 3.0 14.0 23.5
34. Hillenbrand,Adria 1619 1691 19S0 54W1 21S0 46W1 1 12W0 22W0 3.0 13.0 20.0
35. C2 Aßenmacher,Uwe 1597 1592 14W0 53S1 ½ 15S½ 22W0 24S0 46S1 3.0 11.5 20.5
36. Lagler,Jürgen 1753 1752 4S0 44W1 8S0 47W1 9S0 39W0 48S1 3.0 11.0 23.0
37. Krieger,Alexander 1632 6W0 52S1 9W0 40S1 15W0 33S0 47W1 3.0 11.0 22.5
38. C3 Hepp,Stefan 1678 1584 18S0 47W1 20S0 44W0 41S1 48W1 23S0 3.0 11.0 19.5
39. Köhler,Boris 1537 13S0 29W0 41S1 42W0 47S1 36S1 24W0 3.0 10.0 20.5
40. Kadyrov,Azat 1432 1389 8S0 28W0 55S1 37W0 46S1 45W1 21S0 3.0 10.0 20.0
41. Qarkaxhija,Richar 1392 1270 20S0 27W0 39W0 55S1 38W0 53S1 51W1 3.0 7.0 16.0
42. Shahisavandi,Abdo 1821 5W0 51S1 33W0 39S1 16W½ 14S0 31W0 2.5 11.5 24.0
43. Hagenbrock,Werner 1782 1808 3S0 48W1 13S0 31W1 8S0 44W½ 30S0 2.5 11.0 25.0
44. Klemens,Peter 1492 22W0 36S0 49W1 38S1 26W0 43S½ 28W0 2.5 10.0 19.5
45. Gurewitsch,Slavik 1621 23S0 30W½ 50S1 28W0 29S0 40S0 52W1 2.5 9.0 19.5
46. Merkle,Christoph 1841 53W1 14S0 5W0 34S0 40W0 52S1 35W0 2.0 9.0 20.5
47. Herrmann,Adrian 1420 1403 9W0 38S0 53W1 36S0 39W0 54S1 37S0 2.0 7.0 18.0
48. Merkel,Meinhard 1500 15W0 43S0 52W0 49S1 53W1 38S0 36W0 2.0 7.0 16.5
49. Bajala,Ahmed 820 7S0 31W0 44S0 48W0 50W1 55S0 54W1 2.0 4.0 16.0
50. Meisegeier,Thomas 1569 1410 33W0 17S0 45W0 30W0 49S0 56S1 55W1 2.0 3.0 16.5
51. Hulin,Egmar 1499 1527 26S0 42W0 54S1 29W½ 30S0 31W0 41S0 1.5 7.0 19.5
52. Girmatsion,Samuel 1155 21S0 37W0 48S1 27W0 31S½ 46W0 45S0 1.5 6.5 18.5
53. Diener,Carolin 796 46S0 35W0 47S0 54W1 48S0 41W0 56W0 1.0 4.0 13.0
54. Mielczarek,Mike 1081 24W0 34S0 51W0 53S0 55W1 47W0 49S0 1.0 3.0 13.5
55. Niebergall,Philip 800 0 32S0 40W0 41W0 54S0 49W1 50S0 1.0 2.0 14.5
56. Bender,Dieter 1424 50W0 53S1 1.0 1.0 3.0
Waldbronn_u_Chess960_u_Sparkasse
5. Waldbronner
Chess960 Open

um den großen Preis der
Sparkasse Ettlingen
2_Logo_1_4c_hf_05

Top Preisgeld
1750 Euro

Sonntag
26. April 2009
Top
Ratingpreise
Schirmherr ist Bürgermeister Harald Ehrler
Gemeinde Waldbronn
  • Schachspielen vom allerersten Zug an ohne Eröffnungstheorien
  • Begründet durch den legendären Schachweltmeister „Bobby“ Fischer
  • Erprobt und geschätzt von internationalen Großmeistern
  • Probieren Sie es aus!  –  Gerade auch für DWZ unter 2000 geeignet
  • Turnier im Rahmen der 4. Chess960 Grand Prix Serie
Spielort 76337 Waldbronn bei Karlsruhe: Kurhaus am Kurpark,
Ecke Pforzheimer-/Etzenroter-Str. (ca. 200m vom  "Kulturtreff" entfernt)
Veranstalter Schachclub Waldbronn e.V.           Organisation: Rolf Zimmer
Termin Sonntag 26.4.2009  Anmeldung bis spätestens 9:15 Uhr  Voranmeldung erwünscht
Modus 7 Runden Schweizer System, Bedenkzeit 20 min+5 Sekunden / Zug
ca. 45 Minuten Mittagspause, Siegerehrung gegen 17:30 Uhr
Teilnehmer Maximal 80 Teilnehmer, lassen sie sich vormerken!
Startgeld 15 Euro,  Jugendliche bis 18 Jahre: 7,50 Euro,  GM und IM frei
Preise Garantierte Hauptpreise:  500 / 300 / 200 / 100 / 50  Euro
Ratingpreise: 3 Gruppen nach DWZ /  je Gruppe: 100 / 60 / 40 Euro
bis 1600  /  1601-1900  /  1901-2200    (keine Doppelpreise)
Anmeldung Bei Clemens Linowski, Eschenweg 6, 76337 Waldbronn,
Tel. 07243 / 980124, mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Angaben:  Name, Geburtsdatum, Verein und DWZ / IPS
Verpflegung Preisgünstiges Angebot an Getränken und kleinen Snacks
sowie Kaffee und Kuchen
Regeln Chess960-Regeln   /   Das Turnier wird IPS ausgewertet!
Stellungen Die Stellungen werden unmittelbar vor der Partie ausgelost.
Es werden 7 unterschiedliche Stellungen gespielt
Waldbronn_u_Chess960_u_Sparkasse
6. Waldbronner Chess960 Open
um den großen Preis der
Sparkasse Ettlingen

Top Preisgeld
1750 Euro

Sonntag
2. Mai 2010

Top
Ratingpreise
Schirmherr ist Bürgermeister Franz Masino
Gemeinde Waldbronn
  • Schachspielen vom allerersten Zug an ohne Eröffnungstheorien
  • Begründet durch den legendären Schachweltmeister „Bobby“ Fischer
  • Erprobt und geschätzt von internationalen Großmeistern
  • Probieren Sie es aus!  –  Gerade auch für DWZ unter 2000 geeignet
  • Turnier im Rahmen der Chess960 Grand Prix Serie
Spielort 76337 Waldbronn bei Karlsruhe: Kurhaus am Kurpark,
Ecke Pforzheimer-/Etzenroter-Str. (ca. 200m vom  "Kulturtreff" entfernt)
Veranstalter Schachclub Waldbronn e.V.
Termin Sonntag 2.5.2010  Anmeldung bis spätestens 9:15 Uhr  Voranmeldung erwünscht
Modus 7 Runden Schweizer System, Bedenkzeit 20 min+5 Sekunden / Zug
ca. 45 Minuten Mittagspause, Siegerehrung gegen 17:30 Uhr
Teilnehmer Maximal 80 Teilnehmer, lassen sie sich vormerken!
Startgeld 15 Euro,  Jugendliche bis 18 Jahre: 7,50 Euro,  GM und IM frei
Preise Garantierte Hauptpreise:  500 / 300 / 200 / 100 / 50  Euro
Ratingpreise: 3 Gruppen nach TWZ (1) /  je Gruppe: 100 / 60 / 40 Euro
bis 1600  /  1601-1900  /  1901-2200    (keine Doppelpreise)   (2)
Anmeldung Bei Clemens Linowski, Eschenweg 6, 76337 Waldbronn,
Tel. 07243 / 980124, mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Angaben:  Name, Geburtsdatum, Verein und DWZ / IPS /ELO
Verpflegung Preisgünstiges Angebot an Getränken und kleinen Snacks
sowie Kaffee und Kuchen
Regeln Chess960-Regeln   /   Das Turnier wird IPS ausgewertet!
Stellungen Die Stellungen werden unmittelbar vor der Partie ausgelost.
Es werden 7 unterschiedliche Stellungen gespielt

(1) Die Turnierwertungszahl (TWZ) wird wie folgt festgelegt:
- hat der Spieler eine IPS, wird diese als TWZ eingetragen,
- sonst wird die DWZ Zahl als TWZ eingetragen,
- hat der Spieler keine IPS und keine DWZ wird seine ELO Zahl eingetragen
- bei Spielern ohne IPS, DWZ und ELO wird die TWZ Zahl vom Turnierleiter abgeschätzt

(2) Gewinner ist der Spieler mit den meisten Punkten, etc.
- pro Sieg gibt es einen Punkt, bei Remis ½ Punkt
- bei Punktegleichheit gilt als Feinwertung die Buchholzwertung
- sind Punkte und 1. Buchholzwertung gleich, erfolgt eine Teilung der Preise
Details zur Preisausschüttung:
• Doppelpreis einer Person: (Haupt + Ratingpreis) der höhere Preis wird ausbezahlt, der niedrigere geht an den nächsten in der entsprechenden Gruppe (aufrücken!)
• Ratingpreise: je Ratinggruppe: ab vier Teilnehmern drei Preise (100/60/40) / bei drei Teilnehmern zwei Preise (100/60) / bei zwei Teilnehmern ein Preis (100) / bei nur einem Teilnehmer in einer Gruppe keine Preise → der Teilnehmer wird dann zur nächst höheren Ratinggruppe gezählt!

4. Waldbronner Chess 960 Open

Rangliste

Rangliste: Stand nach der 7. Runde
RangTeilnehmerTitelTWZAtVerein/OrtLandSRVPunktePktSuBuchh
1. Miezis,Normunds GM 2513   Sfrd. Berlin 19 LAT 4 3 0 5.5 24.5 32.5
2. Mutschnik,Illya IM 2429   Ooser SC von 19 GER 5 1 1 5.5 24.0 32.5
3. Milov,Leonid IM 2477   SC Noris Tarras GER 5 1 1 5.5 23.0 31.0
4. Vatter,Hans-Joach FM 2238   SK Freiburg-Wie GER 5 1 1 5.5 22.5 30.0
5. Schneider,Ilja   2339   TSV Bindlach Ak GER 4 3 0 5.5 22.5 28.5
6. Osmanovic,Faruk   2052   SC Blau.Turm Ba GER 5 1 1 5.5 19.5 21.5
7. Gheng,Josef FM 2395   SC-HP Böbl.1975 GER 5 0 2 5.0 22.0 32.0
8. Günthner,Oliver FM 2187   SK Neuhausen GER 5 0 2 5.0 19.0 28.0
9. Wehner,Roland   2212   SK 1926 Ettling GER 5 0 2 5.0 19.0 26.0
10. Franz,Torsten   2173   SC Waldbronn GER 5 0 2 5.0 17.0 24.0
11. Gurewitsch,Vladim GM 2455   Schachgesellsch UKR 3 3 1 4.5 21.5 31.0
12. Orlov,Andrey IM 2497   Schachfreunde G RUS 4 1 2 4.5 21.0 27.5
13. Zaitsev,Mikhail IM 2497   Schachgesellsch RUS 3 3 1 4.5 19.5 32.0
14. Meijers,Viesturs GM 2507   ESV Nickelhütte LAT 4 1 2 4.5 19.5 28.5
15. Schmittdiel,Eckha GM 2393   SV Tübingen 187 GER 3 2 2 4.0 20.5 32.5
16. Zuyev,Igor   2232   SC Ladja Roßdor GER 3 2 2 4.0 20.0 27.0
17. Kapfer,Thomas   2148   SK Durlach GER 4 0 3 4.0 18.0 28.0
18. Hirth,Ulrich,Dr.   2145   Schachklub Turm GER 4 0 3 4.0 18.0 27.0
19. Fuchs,Antje   2050   TSV Zeulenroda GER 4 0 3 4.0 17.0 27.0
20. Feger,Andreas   2030   SF Neureut 1953 GER 4 0 3 4.0 17.0 25.5
21. Rosner,Jonas   2066   SK 1926 Ettling GER 3 2 2 4.0 16.5 25.5
22. Leibbrand,Udo   2091   SC Pforzheim 19 GER 4 0 3 4.0 16.0 24.5
23. Litvinov,Dimitri,   2062   Karlsruher SF 1   4 0 3 4.0 15.0 24.5
24. Schlippe,Axel   1906 a SK 1926 Ettling GER 4 0 3 4.0 14.0 24.0
25. Herrmann,Matthias   1820 b SF Karlsbad   4 0 3 4.0 12.0 19.5
26. Voropaev,Gleb FM 2328   SG Kaiserslaute GER 3 1 3 3.5 20.0 31.5
27. Rosa,Mike   2109   Chess Tigers Sc GER 3 1 3 3.5 16.0 25.5
28. Zimmermann,Paul   2068   Karlsruher SF 1 GER 3 1 3 3.5 15.5 26.0
29. Schmitt,Hans Walt   1959   Chess Tigers Sc GER 3 1 3 3.5 14.0 22.5
30. Paoli,Heiko   1757 b SF Karlsbad   3 1 3 3.5 13.5 22.5
31. Villing,Dieter   2039   SK 1962 Ladenbu GER 3 1 3 3.5 12.5 22.5
32. Petrov,Mikhail   1825 a Slavija Karlsru   3 0 4 3.0 12.0 24.5
33. Hagenbrock,Werner   1771 a SC Waldbronn   3 0 4 3.0 12.0 24.0
33. Seeger,Martin   1750 b SF Karlsbad   3 0 4 3.0 12.0 24.0
35. Hepp,Stefan   1589 c SF Karlsbad   2 2 3 3.0 11.0 26.5
36. Schnepel,Thomas   1833 a SC Pforzheim 19 GER 3 0 4 3.0 11.0 24.5
37. Klosek,Kamil   1661 b SF Karlsbad   3 0 4 3.0 11.0 24.0
38. Abdulkarim,Nabil   1700 b vereinslos   3 0 4 3.0 11.0 23.0
39. Wiesner,Frank   1957 b SV Dicker Turm GER 2 2 3 3.0 9.5 21.0
40. Linowski,Clemens   1653 b SC Waldbronn   3 0 4 3.0 9.0 20.0
41. Dieterle,Horst   1475 c SC Waldbronn   3 0 4 3.0 8.0 18.0
42. Wernert,Alfred   1616 c SC Pforzheim 19   3 0 4 3.0 6.0 19.0
43. Lagler,Jürgen   1682 b SF Karlsbad   2 1 4 2.5 11.0 21.5
44. Pohlke,Daniel   1225 c SC Bad Soden   2 0 5 2.0 10.0 24.0
45. Prautzsch,Simon   1208 c SC Waldbronn   2 0 5 2.0 10.0 21.0
46. Hillenbrand,Adria   1709 b SF Karlsbad   2 0 5 2.0 9.0 19.5
47. Aßenmacher,Uwe   1610 b SC Waldbronn   2 0 5 2.0 8.0 17.5
48. Kadyrov,Azat   1512 c SC Frankfurt-We   2 0 5 2.0 7.0 17.0
49. Hulin,Egmar   1470 c SC Pforzheim 19   2 0 5 2.0 6.0 20.5
50. Herrmann,Adrian   1444 c SF Karlsbad   2 0 5 2.0 6.0 19.0
51. Siegel, Reiner   1550 c Vereinslos   2 0 5 2.0 3.0 16.0
52. Qarkaxhija, Richa   1257 c SC Frankfurt-We   1 1 5 1.5 8.5 21.5
53. Meisegeier,Thomas   1531 c Chess Tigers Sc   1 0 6 1.0 4.0 17.0
54. Böhler,Sandro   1540 c SC Waldbronn   1 0 6 1.0 3.0 20.5

Teilnehmerliste

Teilnehmerliste: (Sortiert nach Startrangliste)
StartTeilnehmerTitelTWZAttrVerein/OrtLandGeburt
1. Miezis,Normunds GM 2513   Sfrd. Berlin 1903 e. LAT 1971
2. Meijers,Viesturs GM 2507   ESV Nickelhütte Aue LAT 1967
3. Zaitsev,Mikhail IM 2497   Schachgesellschaft B RUS 1971
4. Orlov,Andrey IM 2497   Schachfreunde Gerres RUS 1977
5. Milov,Leonid IM 2477   SC Noris Tarrasch Nü GER 1966
6. Gurewitsch,Vladimir GM 2455   Schachgesellschaft B UKR 1959
7. Mutschnik,Illya IM 2429   Ooser SC von 1930 Ba GER 1985
8. Gheng,Josef FM 2395   SC-HP Böbl.1975 e.V. GER 1971
9. Schmittdiel,Eckhard GM 2393   SV Tübingen 1870 e.V GER 1960
10. Schneider,Ilja   2339   TSV Bindlach Aktionä GER 1984
11. Voropaev,Gleb FM 2328   SG Kaiserslautern 19 GER 1968
12. Vatter,Hans-Joachim FM 2238   SK Freiburg-Wiehre 2 GER 1956
13. Zuyev,Igor   2232   SC Ladja Roßdorf GER 1964
14. Wehner,Roland   2212   SK 1926 Ettlingen GER 1985
15. Günthner,Oliver FM 2187   SK Neuhausen GER 1966
16. Franz,Torsten   2173   SC Waldbronn GER 1971
17. Kapfer,Thomas   2148   SK Durlach GER 1960
18. Hirth,Ulrich,Dr.   2145   Schachklub Turm Eusk GER 1968
19. Rosa,Mike   2109   Chess Tigers Schach- GER 1974
20. Leibbrand,Udo   2091   SC Pforzheim 1906 GER 1966
21. Zimmermann,Paul   2068   Karlsruher SF 1853 GER 1954
22. Rosner,Jonas   2066   SK 1926 Ettlingen GER 1990
23. Litvinov,Dimitri,Dr.   2062   Karlsruher SF 1853   1963
24. Osmanovic,Faruk   2052   SC Blau.Turm Bad Wim GER 1953
25. Fuchs,Antje   2050   TSV Zeulenroda GER 1971
26. Villing,Dieter   2039   SK 1962 Ladenburg GER 1941
27. Feger,Andreas   2030   SF Neureut 1953 e.V. GER 1974
28. Schmitt,Hans Walter   1959   Chess Tigers Schach- GER 1952
29. Wiesner,Frank   1957 b SV Dicker Turm Essli GER 1962
30. Schlippe,Axel   1906 a SK 1926 Ettlingen GER 1984
31. Latchin,Albert   1872 * Karlsruher SF 1853   1923
32. Schnepel,Thomas   1833 a SC Pforzheim 1906 GER 1958
33. Petrov,Mikhail   1825 a Slavija Karlsruhe   1955
34. Herrmann,Matthias   1820 b SF Karlsbad   1962
35. Hagenbrock,Werner   1771 a SC Waldbronn   1954
36. Paoli,Heiko   1757 b SF Karlsbad   1969
37. Seeger,Martin   1750 b SF Karlsbad   1988
38. Hillenbrand,Adrian   1709 b SF Karlsbad   1987
39. Abdulkarim,Nabil   1700 b vereinslos   1965
40. Lagler,Jürgen   1682 b SF Karlsbad   1969
41. Klosek,Kamil   1661 b SF Karlsbad   1990
42. Linowski,Clemens   1653 b SC Waldbronn   1961
43. Wernert,Alfred   1616 c SC Pforzheim 1906   1943
44. Aßenmacher,Uwe   1610 b SC Waldbronn   1961
45. Hepp,Stefan   1589 c SF Karlsbad   1991
46. Siegel, Reiner   1550 c Vereinslos   1954
47. Böhler,Sandro   1540 c SC Waldbronn   1977
48. Meisegeier,Thomas   1531 c Chess Tigers Schach-   1975
49. Kadyrov,Azat   1512 c SC Frankfurt-West   1992
50. Dieterle,Horst   1475 c SC Waldbronn   1958
51. Hulin,Egmar   1470 c SC Pforzheim 1906   1954
52. Herrmann,Adrian   1444 c SF Karlsbad   1990
53. Qarkaxhija, Richard   1257 c SC Frankfurt-West    
54. Pohlke,Daniel   1225 c SC Bad Soden   1968
55. Prautzsch,Simon   1208 c SC Waldbronn   1993
56. spielfrei     *      

Fortschrittstabelle

Fortschrittstabelle: Stand nach der 7. Runde (nach Rangliste)
Nr.TeilnehmerELONWZ1234567PunktePktSumBuchh
1. Miezis,Normunds 2513   29S1 9W1 7S1 2W½ 26S1 11W½ 4S½ 5.5 24.5 32.5
2. Mutschnik,Illya 2431 2429 25S1 22W1 20S1 1S½ 3W1 7W0 12S1 5.5 24.0 32.5
3. Milov,Leonid 2466 2477 36S1 18W1 4S1 26W½ 2S0 14W1 7S1 5.5 23.0 31.0
4. Vatter,Hans-Joach 2238   38W1 19S1 3W0 28S1 13W1 15S1 1W½ 5.5 22.5 30.0
5. Schneider,Ilja 2351 2339 34W1 23S1 13W½ 15S½ 17W1 12W½ 11S1 5.5 22.5 28.5
6. Osmanovic,Faruk 2084 2052 49W1 26S0 35W½ 52S1 27W1 16S1 15W1 5.5 19.5 21.5
7. Gheng,Josef 2272 2395 33W1 28S1 1W0 23S1 8W1 2S1 3W0 5.0 22.0 32.0
8. Günthner,Oliver 2126 2187 40S1 14W0 24S1 21W1 7S0 30W1 18S1 5.0 19.0 28.0
9. Wehner,Roland 2212   37W1 1S0 1 19S1 11S0 20W1 17W1 5.0 19.0 26.0
10. Franz,Torsten 2136 2173 42W1 13S0 32W0 35S1 33W1 28S1 19W1 5.0 17.0 24.0
11. Gurewitsch,Vladim 2447 2455 32W1 27S1 16W½ 13S½ 9W1 1S½ 5W0 4.5 21.5 31.0
12. Orlov,Andrey 2494 2497 1 17S1 26W0 22S1 16W1 5S½ 2W0 4.5 21.0 27.5
13. Zaitsev,Mikhail 2476 2497 24S1 10W1 5S½ 11W½ 4S0 21W½ 31S1 4.5 19.5 32.0
14. Meijers,Viesturs 2520 2507 39W1 8S1 15W½ 16S0 29W1 3S0 26W1 4.5 19.5 28.5
15. Schmittdiel,Eckha 2393   30S1 21W1 14S½ 5W½ 18S1 4W0 6S0 4.0 20.5 32.5
16. Zuyev,Igor 2265 2232 43S1 45W1 11S½ 14W1 12S0 6W0 21S½ 4.0 20.0 27.0
17. Kapfer,Thomas 2153 2148 47S1 12W0 36S1 20W1 5S0 24W1 9S0 4.0 18.0 28.0
18. Hirth,Ulrich,Dr. 2145   35W1 3S0 33W1 32S1 15W0 26S1 8W0 4.0 18.0 27.0
19. Fuchs,Antje 2050   50S1 4W0 40S1 9W0 38S1 22W1 10S0 4.0 17.0 27.0
20. Feger,Andreas 2044 2030 44S1 31W1 2W0 17S0 37W1 9S0 33W1 4.0 17.0 25.5
21. Rosner,Jonas 2066   48W1 15S0 38W1 8S0 34W1 13S½ 16W½ 4.0 16.5 25.5
22. Leibbrand,Udo 2114 2091 54W1 2S0 34W1 12W0 32S1 19S0 27W1 4.0 16.0 24.5
23. Litvinov,Dimitri, 2062   41S1 5W0 43S1 7W0 30S0 46W1 36S1 4.0 15.0 24.5
24. Schlippe,Axel 1906   13W0 37S1 8W0 40S1 44W1 17S0 34W1 4.0 14.0 24.0
25. Herrmann,Matthias 1778 1820 2W0 35S0 54W1 49S1 28W0 44S1 37W1 4.0 12.0 19.5
26. Voropaev,Gleb 2284 2328 46S1 6W1 12S1 3S½ 1W0 18W0 14S0 3.5 20.0 31.5
27. Rosa,Mike 2004 2109 51S1 11W0 30S1 29W½ 6S0 43W1 22S0 3.5 16.0 25.5
28. Zimmermann,Paul 2068   53S1 7W0 46S1 4W0 25S1 10W0 30S½ 3.5 15.5 26.0
29. Schmitt,Hans Walt 2047 1959 1W0 52S1 44W1 27S½ 14S0 31W0 43S1 3.5 14.0 22.5
30. Paoli,Heiko 1757   15W0 54S1 27W0 50S1 23W1 8S0 28W½ 3.5 13.5 22.5
31. Villing,Dieter 2039   52W½ 20S0 39W0 42S1 35W1 29S1 13W0 3.5 12.5 22.5
32. Petrov,Mikhail 1825   11S0 51W1 10S1 18W0 22W0 37S0 47S1 3.0 12.0 24.5
33. Hagenbrock,Werner 1824 1771 7S0 53W1 18S0 47W1 10S0 38W1 20S0 3.0 12.0 24.0
34. Seeger,Martin 1750   5S0 41W1 22S0 45W1 21S0 47W1 24S0 3.0 12.0 24.0
35. Hepp,Stefan 1420 1589 18S0 25W1 6S½ 10W0 31S0 52W1 39W½ 3.0 11.0 26.5
36. Schnepel,Thomas 1828 1833 3W0 42S1 17W0 37S0 39W1 48S1 23W0 3.0 11.0 24.5
37. Klosek,Kamil 1661   9S0 24W0 53S1 36W1 20S0 32W1 25S0 3.0 11.0 24.0
38. Abdulkarim,Nabil 1700   4S0 50W1 21S0 41W1 19W0 33S0 48W1 3.0 11.0 23.0
39. Wiesner,Frank 1680 1957 14S0 40W0 31S1 43W½ 36S0 45W1 35S½ 3.0 9.5 21.0
40. Linowski,Clemens 1653   8W0 39S1 19W0 24W0 45S0 54S1 44W1 3.0 9.0 20.0
41. Dieterle,Horst 1429 1475 23W0 34S0 42W1 38S0 54W0 49S1 46S1 3.0 8.0 18.0
42. Wernert,Alfred 1530 1616 10S0 36W0 41S0 31W0 51S1 53W1 45S1 3.0 6.0 19.0
43. Lagler,Jürgen 1682   16W0 49S1 23W0 39S½ 52W1 27S0 29W0 2.5 11.0 21.5
44. Pohlke,Daniel 1255 1225 20W0 + 29S0 46W1 24S0 25W0 40S0 2.0 10.0 24.0
45. Prautzsch,Simon 1208   + 16S0 52W0 34S0 40W1 39S0 42W0 2.0 10.0 21.0
46. Hillenbrand,Adria 1709   26W0 48S1 28W0 44S0 49W1 23S0 41W0 2.0 9.0 19.5
47. Aßenmacher,Uwe 1614 1610 17W0 0 48W1 33S0 50W1 34S0 32W0 2.0 8.0 17.5
48. Kadyrov,Azat 1512   21S0 46W0 47S0 51W1 53S1 36W0 38S0 2.0 7.0 17.0
49. Hulin,Egmar 1470   6S0 43W0 51S1 25W0 46S0 41W0 52S1 2.0 6.0 20.5
50. Herrmann,Adrian 1389 1444 19W0 38S0 + 30W0 47S0 51W0 53S1 2.0 6.0 19.0
51. Siegel, Reiner 1550   27W0 32S0 49W0 48S0 42W0 50S1 54W1 2.0 3.0 16.0
52. Qarkaxhija, Richa 1257   31S½ 29W0 45S1 6W0 43S0 35S0 49W0 1.5 8.5 21.5
53. Meisegeier,Thomas 1305 1531 28W0 33S0 37W0 54S1 48W0 42S0 50W0 1.0 4.0 17.0
54. Böhler,Sandro 1540   22S0 30W0 25S0 53W0 41S1 40W0 51S0 1.0 3.0 20.5
chess960logo

4. Waldbronner Chess960 Open

Top Preisgeld
1750 Euro

 

Top
Ratingpreise

Sonntag 4.5.2008

 

Schirmherr ist Bürgermeister Harald Ehrler
Gemeinde Waldbronn

  • Schachspielen vom allerersten Zug an ohne Eröffnungstheorie
  • Erprobt und geschätzt von internationalen Großmeistern
  • Probieren Sie es aus!        • Gerade auch für DWZ unter 2000 geeignet
Spielort 76337 Waldbronn bei Karlsruhe: Neu: Kurhaus am Kurpark , Ecke Pforzheimer-/Etzenroter-Str.
     (ca. 200m vom bisherigen Spielort "Kulturtreff" entfernt)
Veranstalter Schachclub Waldbronn e.V.
Termin Neu: Sonntag 4.5.2008 Anmeldung bis spätestens 9:15 Uhr        Voranmeldung erwünscht
Modus 7 Runden Schweizer System, Bedenkzeit 20 min+5 Sekunden / Zug
ca. 45 Minuten Mittagspause, Siegerehrung gegen 17:30 Uhr
Teilnehmer Maximal 80 Teilnehmer, lassen sie sich vormerken!
Startgeld 15 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre: 7,50 Euro, GM und IM frei
Preise Garantierte Hauptpreise: 500 / 300 / 200 / 100 / 50 Euro
Ratingpreise: 3 Gruppen nach DWZ    /    je Gruppe: 100 / 60 / 40 Euro
unter 1600    /    1601-1800    /    1801-2000    (keine Doppelpreise)
Anmeldung Bei Clemens Linowski, Eschenweg 6, 76337 Waldbronn,
Tel. 07243 / 980124, mailto: ClemensLinowski(at)web.de
Angaben: Name, Geburtsdatum, Verein und DWZ / IPS
Verpflegung Preisgünstiges Angebot an Getränken und kleinen Snacks sowie Kaffee und Kuchen
Regeln Chess960-Regeln! → Das Turnier wird IPS ausgewertet!
Stellungen Die Stellungen werden unmittelbar vor der Partie ausgelost.
Es werden 7 unterschiedliche Stellungen gespielt.

  • Das Turnier wird vom Turnierleiter Rolf Zimmer geleitet. Schiedsrichter ist der Nationale Schiedsrichter (NSR) Dr. Holger Moritz. Unter Einbindung des Turnierverwaltungssystems Swiss-Chess, wird die Auslosung für die jeweiligen Runden vorgenommen.
  • Jede der 7 Runden hat 2 Phasen:
    Phase A: Es ist neu ausgelost!
    Paarungen und Stellungen sind ausgelost! Bitte suchen sie Ihren Platz auf und stellen sie die ausgeloste Stellung auf dem Brett auf. Sie können sich nun bereits auf die neue Stellung konzentrieren. Das Spiel beginnt jedoch noch nicht. (Kein Drücken der Uhr!)
    Phase B: Spielen und Ergebnis melden!
    Die Runde wird zum Spielen von der Turnierleitung freigegeben. Nun wird gespielt. Wenn das Spiel zu Ende ist erfolgt die Ergebnismeldung an die Turnierleitung. Für die Meldung bei der Turnierleitung ist der Gewinner bzw. bei Remis der Weiß-Spieler verantwortlich.
  • Gewinner ist der Spieler mit den meisten Punkten.
    Bei Punktgleichheit entscheiden die Feinwertungen: → werden vor Ort bekannt gegeben!
  • Für das Chess960 gelten die üblichen Regeln der FIDE (siehe unten). Die besonderen Startstellungen und die Rochaderegeln gelten als bekannt und werden vor Ort ausgehängt.
  • Es gelten die FIDE-Regeln in der aktuellen deutschen Version, insbesondere die Schnellschachregelungen. Bei Unklarheiten entscheidet der Turnierleiter.
  • Preisausschüttung:
    • Doppelpreis einer Person: (Haupt + Ratingpreis) der höhere Preis wird ausbezahlt, der niedrigere geht an den nächsten in der entsprechenden Gruppe (aufrücken!)
    • Ratingpreise: je Ratinggruppe: ab vier Teilnehmern drei Preise (100/60/40) / bei drei Teilnehmern zwei Preise (100/60) / bei zwei Teilnehmern ein Preis (100) / bei nur einem Teilnehmer in einer Gruppe keine Preise → der Teilnehmer wird dann zur nächst höheren Ratinggruppe gezählt!
Näheres zu Chess960:
http://www.chesstigers.org/    → Chess 960

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

3. Waldbronner Chess 960 Open

3. Waldbronner Open mit sehr guter Besetzung

Zu den "3. Waldbronner Open" unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Harald Ehrler hatte der Schachclub Waldbronn eingeladen. 22 Aktive, im Vorjahr waren es 16, waren in diesem Jahr der Einladung gefolgt und spielten im Saal des Kulturtreff um Sieg oder Platz. Das Teilnehmerfeld war in diesem Jahr auch qualitativ sehr gut besetzt. Mikhail Zaitsev (Russland) und Victor Gurewitsch (Ukraine) spielen beide für die Schachgesellschaft Bochum in der Bundesliga und mit ihnen traten auch ein Internationaler Meister (Zaitsev) und ein Großmeister (Gurewitsch) in Waldbronn an. Ergänzt wurden diese höchsten Schachtitel im Teilnehmerfeld noch durch Oliver Günthner vom SK Neuhausen, der den Titel Fidemeister trägt. Die Teilnehmer kamen somit aus Bochum, Frankfurt im Norden, Pforzheim, Baden-Baden, dem Karlsruher Raum und aus Waldbronn. Bettina Rostek war auch in diesem Turnier die einzige Dame im Feld, sie hatte aus Dortmund auch die weiteste Anreise.

Gespielt wurde nach den Regeln von "Chess960". Diese Variante verlangt den Spielern große Flexibilität ab, wird doch die Stellung der Offiziere vor jeder Runde neu ausgelost. Dennoch gibt es einige spezielle Regeln für die Startpositionen. So muss sich der König immer zwischen den Türmen befinden und die Läufer stehen auf ungleichfarbigen Feldern. Daraus ergeben sich 960 mögliche Stellungen. Ausgelost wurden die Stellungen jeweils durch Turnierleiter Dr. Matthias Kleifges mit Hilfe des Computers.

Vor der Siegerehrung gab es zunächst einmal ein dickes Lob für die Organisatoren vom Schachclub Waldbronn. Hans-Walter Schmitt von den Frankfurter Chess-Tigers fand die Organisation "einfach Klasse". Das Turnier habe einfach noch mehr Teilnehmer verdient. Wenn jeder der Teilnehmer nächstes Jahr noch einen Mitspieler mitbringe, "dann sind wir schon 44", so Schmitt, der eine verstärkte Teilnehme aus Frankfurt zusagte. Bürgermeister Harald Ehrler freute sich über diese Resonanz und hieß alle auswärtigen Gäste willkommen. Die Gemeinde habe in diesem Jahr auch das Preisgeld erhöht.

Die Siegerehrung nahmen anschließend Waldbronns Bürgermeister Harald Ehrler, der Vorsitzende des Schachclub Waldbronn Clemens Linowski und Turnierleiter Dr. Matthias Kleifges vor. Den ersten Platz errang mit Mikhail Zaitsev der Internationale Meister mit sechs Siegen und einem Remis vor Großmeister Victor Gurewitsch, der viermal siegreich war, aber dreimal remis spielte. Auf den weiteren Plätzen folgten Thomas Kapfer (Durlach), Torsten Franz (Waldbronn) und Udo Leibbrand (Pforzheim).

chess960open2007
Siegerehrung bei der "3. Waldbronner Chess960 Open" mit von rechts:
Turnierleiter Dr. Matthias Kleifges, Vorsitzender Clemens Linowski,
Victor Gurewitsch, Mikhail Zaitsev, Thomas Kapfer, Torsten Franz, Udo Leibbrand
und Bürgermeister Harald Ehrler