Super Saison Start in die neue Verbandsrunde 2015/16 mit drei Siegen für Waldbronn!

Waldbronn konnte mit drei Spiegen in die Verbandrunde 2015/16 einsteigen:

Waldbronn I - Pforzheim II 5:3

Die Erste Mannschaft konnte sich zuhause mit 5:3 gegen Pforzheim II durchsetzen, wobei Thomas Kapfer und Horst Hagen durch Ihre Siege einmal wieder die Akzente setzen konnte. Alle anderen konnten Remis spielen - somit ging kein Spiel verloren.

Jöhlingen II - Waldbronn II 1:7

Die Zweite Mannschaft spielte auswärts gegen Jöhlingen II. Jöhlingen konnte jedoch nur 6 Spieler aufbringen, wodurch man gleich mit 2:0 vorne lag. Nacheinander purzelten jedoch die Punkte zu weiteren Gunsten für Waldbronn: Georg Donkoff und Werner Apelt starteten den Reigen, danach siegten auch Wolfram Neidhardt und Clemens Linowski, wonach es schon 6:0 stand ... Zum Schluss remisierten noch Werner Hagenbrock und Thilo John zum Endstand von 7:1 für Waldbronn II, welches sich damit erst mal die Tabellenspitze sicherte.

Waldbonn III - Eggenstein-Leopoldshafen III 2½ - 1½

Hier trat der Gegner leider nur mit 2 Spielern an, sodass man gleich mit 2:0 führte - was bei nur vier Spielern in dieser Klasse gleich das Mannschaftsremis bedeutete: somit kamen Patricia Kapfer und Domink Heinz leider nicht zum spielen. Hanning Liu konnte somit mit seinem Remis schon den Mannschaftssieg einfahren, während sich Oliver Wick gegen einen starken Gegener an Brett 1 geschlagen geben musste.