Spielberichte

Notice: Only variables should be assigned by reference in /var/www/vhosts/web309.c14.webspace-verkauf.de/html/templates/forte/vertex/responsive/responsive_mobile_menu.php on line 278

Waldbronn I kann sich in der oberen Tabellenhälfte platzieren und würde so in der kommenden Saison in der oberen zweigliedrigen Landesliga spielen. Waldbronn II kann sich nicht nach oben spielen und enttäuscht gegen den direkten Konkurrenten aus Ettlingen.

Forst I - Waldbronn I   2½ : 5½

Als Favorit reiste Waldbronn nach Forst und wurde dort seiner Rolle auch eindeutig gerecht. Am Spitzenbrett lieferte Prof. Dr. Falk wieder ein grandioses Spiel. Er beherrschte seinen Gegner jederzeit. Auch am 2. Brett war Torsten Franz stets Herr der Lage und brachte den Punkt unter Dach und Fach. Am 3. Brett spielte Thomas Kapfer wie schon so oft die längste Partie. Sein gutes und auf Sicherheit angelegtes Kombinationsspiel brachte auch dieses Mal wieder den Erfolg. Rolf Zimmer und Prof. Dr. Hagen waren an den nächsten Brettern auch nicht zu schlagen und remisierten. Zwischendurch gewann noch Simon Prautzsch und baute den Waldbronner Vorsprung auf 4 : 2 aus, so daß die Kollegen befreit weiterspielen konnten. Georg Donkoff sorgte noch mit einem remis für den klaren Mannschaftserfolg.

Waldbronn II - Ettlingen IV   2 : 6

Die 2. Mannschaft offenbarte große Schwächen gegen einen an und für sich gleichwertigen Gegner. Klare Vorteile wurden nicht genutzt. Es war einfach ein schlechter Tag. Lediglich Viktor Österle als Leihgabe der 1. Mannschaft holte den vollen Punkt. Thilo John und Bruno Obert remisierten.

Waldbronn III war spielfrei