Jugend

Notice: Only variables should be assigned by reference in /var/www/vhosts/web309.c14.webspace-verkauf.de/html/templates/forte/vertex/responsive/responsive_mobile_menu.php on line 278

Einen Waldbronner Teilnehmerrekord stellten wir mit 9 Jugendlichen bei der Jugendeinzelbezirksmeisterschaft 2008/9 am Samstag und Sonntag den 8.+9.11.2008 auf. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag durften wir an die Bretter. Nachdem wir eine halbe Stunde nach Anmeldeschluss endlich in Jöhlingen ankamenWink, ging es nach der Auslosung gleich an die Runde.

Am besten vertreten waren wir in der U10 in der 6 von 13 Teilnehmern in Waldbronn spielen. Dementsprechend gab es viele vereinsinterne Duelle. Vorallem die U10 hatte aufgrund der schnellen Spielweise viele lange Pausen, die mit spielen auf dem Hof gefüllt wurden. Trotz des viel zu schnellen Spiels, wurden in der U10 einige gute Ergebnisse gebracht. Besonders herauszuheben ist hier Leander Zimmer, der mit 4 Punkten aus 6 Runden mit 3 anderen auf dem ersten Platz landete. In den anschließenden Schnellschachentscheidungspartien (20 min/Spieler) sicherte er sich den 3. Platz und darf sich somit über einen Pokal freuen.

In der U12, U14 und U16 hatten wir je eine(n) Teilnehmer(in). Mit viel Glück (Pannen bei der Auslosung, Aussetzen von Raphael Weber(>1800DWZ) in der 3. Runde wegen eines FussballspielsWink) konnte Simon Prautzsch mit 5 Punkten aus 5 Runden den ersten Platz eringen und darf sich nun erstmals "Bezirksmeister" nennen.

Insgesamt freue ich mich über das große Interesse und natürlich darüber, dass kein Teilnehmer Jöhlingen ohne Punkte verlassen mussteSmile

Es spielten:

U10:Leander Zimmer(3.)
Frederik Örtel(6.)
Levi Weiß(9.)
Ronalde Batista Thielemann(11.)
Johel Serna (spielte krankheitsbedingt leider nur am Samstag)
Dominik Axtmann(12.)

U12:Daniela Kraft(17.)

U14: Marcel Schroth(14.)

U16: Simon Prautzsch(1.)

Die genauen Tabellen und Paarungen gibt es auf der Jöhlinger Vereinshomepage!